CBD-Öl | CBD-Hanföl von ALPEX

Ihre Vorteile bei CBD-Öl von ALPEX

Bei ALPEX CBD bieten wir Ihnen CBD-Öl aus EU-zertifiziertem Faserhanf in den drei Konzentrationen 5%, CBD-Öl 10% und 15% an. Je höher die Konzentration, desto intensiver ist die Wirkung. Das CBD-Öl stammt aus eigener Produktion und zeichnet sich durch einen sehr guten und leicht nussigen Geschmack aus. CBD Hanföl mit Minz-Geschmack oder Kürbis-Aroma ist ebenfalls erhältlich. Dank eines besonderen Extraktionsverfahrens bietet Ihnen unser CBD-Öl das gesamte wertvolle Spektrum der Pflanzeninhaltsstoffe. Dazu zählen neben den Cannabinoiden CBD, CBG und CBN auch Vitamin E, Omega-6- und Omega-3-Fettsäuren sowie Terpene. Das CBD-Öl wird ständigen strengen Kontrollen nach GMP-Standards unterzogen. Eine gleichbleibend hohe Qualität ist sichergestellt.

Unser Service für Sie:

Schnelle Lieferung

Kostenloser Versand

Eigene Produktion

Wir produzieren selber

Bester Geschmack

Überzeugen Sie sich selbst

ALPEX-CBD

Für mehr Wohlbefinden

Top Angebote
€ 19,90 *
(Netto € 18,09)
€ 24,90 *
(Netto € 22,64)
Top-Kategorien, schnell zum Ziel
Aktion
Aktion
News

03. September 2020

03. September 2020

03. September 2020

24. February 2020

03. September 2020

03. September 2020

CBD-Öl - hochwertiges Extrakt mit der Kraft der Natur

Cannabidiol kann bereits auf eine lange Geschichte in der alternativen Heilkunde zurückblicken. Gerade in den vergangenen Jahren kam auf CBD-Öl jedoch viel Aufmerksamkeit zu. Auf regelmäßiger Basis erscheinen wissenschaftliche Studien, die vermuten lassen, dass die Anwendungsmöglichkeiten noch lange nicht ausgeschöpft sind. Hier bei ALPEX CBD finden Sie hochwertiges natürliches Extrakt in Form von Tropfen in verschiedenen Konzentrationen, darunter auch CBD-Öl mit dem Geschmack von Minze oder als Kürbiskern Extrakt Tropfen.

Was ist CBD-Öl?

Cannabidiol ist ein Inhaltsstoff weiblicher Hanfpflanzen aus der Gruppe der Cannabinoide. Anders als das Tetrahydrocannabinol (THC), das als Rauschmittel genutzt wird, ist CBD ein nicht-psychoaktives Cannabinoid. Für die Gewinnung von CBD-ÖL werden zertifizierte Hanfpflanzen aus dem EU-Sortenkatalog verwendet. Sie zeichnen sich durch einen niedrigen THC-Anteil von weniger als 0,2 % aus. Dieser Anteil gilt im deutschen Betäubungsmittelgesetz als Grenzwert für "nicht verkehrsfähige Betäubungsmittel". Auch in Österreich fällt CBD-ÖL nicht unter das Suchtmittelgesetz. In anderen Worten: Der Kauf und Verkauf von CBD-Öl ist in Deutschland und Österreich legal. Sie interessieren sich zudem für die Gewinnung von CBD-Öl? Dann lesen Sie jetzt unseren Blogbeitrag zum Thema und Gewinnung/Herstellung von CBD Öl. Gerne beantworten wir in unserer Rubrik CBD-Info oder Lexikon Ihre Fragen, wie “Was ist CBD-Öl?” oder “Wie wirkt CBD-Öl bei Hunden?” und viele mehr.

Welche Anwendungsgebiete hat CBD-Öl?

Die Anwendungsgebiete von CBD-Öl mit Cannabidiol sind umfangreich. Viele Menschen, die unter Angst- und Stresszuständen leiden oder denen nervöse Unruhe zu schaffen macht, greifen gerne auf unsere Tropfen zurück. Darüber hinaus zählen die Regeneration nach sportlichen Aktivitäten, Übelkeit sowie die Nikotinentwöhnung zu den möglichen Einsatzgebieten von CBD-Öl. Im medizinischen Bereich wird Cannabidiol bereits heute als krampflösender Wirkstoff bei Multipler Sklerose sowie bei einigen seltenen Epilepsieformen eingesetzt. Das Potential von CBD-Öl für die Behandlung anderer Krankheiten wird derzeit intensiv erforscht, zum Beispiel im Bereich der neurodegenerativen Erkrankungen. Um die Effekte von CBD-Öl selber kennenzulernen, ist kein Rezept eines Arztes notwendig. Sie können ganz einfach das CBD-Öl aus dem Sortiment von ALPEX CBD online kaufen. Neben reinen CBD-Ölen bieten wir bei ALPEX CBD Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Nahrungsergänzung mit Grapefruitkernextrakt und Acerola an.

Lagerung, Einnahme und Dosierung der CBD-Öl Tropfen

Sie erhalten Ihr CBD-Öl von ALPEX in Fläschchen aus Braunglas mit Pipette. Dabei können Sie zwischen verschiedenen Konzentrationen unterscheiden:

Lagern Sie das CBD-Öl an einem kühlen und lichtgeschützten Ort, um die Gesamtheit der Inhaltsstoffe zu erhalten. Vor der Einnahme schütteln Sie die Pipettenflasche einmal kurz und kräftig. Eine allgemeine Dosierungsempfehlung lässt sich kaum geben, weil verschiedene Menschen unterschiedlich stark auf das CBD-Öl ansprechen. Nehmen Sie das CBD-Öl einmal morgens und einmal abends ein. Beginnen Sie mit einer niedrigen Dosierung von etwa drei Tropfen und steigern Sie die Dosis bei Bedarf in kleinen Schritten. Etwa 14 Tage nach der ersten Einnahme der CBD-Öl Tropfen können Nutzer häufig einen positiven Effekt feststellen.

Haftungsausschluss und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen
Sichern5€
Abonnieren Sie unseren Newsletter und sichern Sie sich einen 5€ Gutschein.